Der neue Kia Pro Ceed kommt am 19. Januar 2019!

Der neue Kia Pro Ceed kommt am 19. Januar 2019!

Bei der Entwicklung eines Fahrzeuges orientieren sich die Designer oft an den typischen Merkmalen der jeweiligen Fahrzeugklasse. Nur selten wird ein Modell konzipiert, das sich über diese Konventionen hinwegsetzt.
Der neue Kia Pro Ceed ist eine solche Ausnahmeerscheinung – ein kühner Vorstoß,  der die Maßstäbe für herausragendes Design verändert und sportliches Styling neu definiert. Der kompakte Newcomer verbindet Großzügigkeit mit Variabilität und rückt zugleich die Vorstellung von Leistungsfähigkeit in ein neues Licht.
Kurz: Der Kia Pro Ceed, der in den Versionen GT Line und GT angeboten wird, ist ein Fahrzeug, das Ihr Herz höher schlagen lässt.

Was an dem mutigen Designkonzept des neuen Kia Pro Ceed als erstes auffällt, ist der innovative Karosserietyp: ein kompakter Shooting Brake, der die dynamische Eleganz eines Coupés mit den praktischen Vorzügen eines Sportkombis verbindet. Besonders eindrucksvoll ist die zum Heck stark abfallende Dachlinie. Sie spannt sich stromlinienförmig über die kraftvoll konturierte Karosserie, die auf markanten 18-Zoll-Leichtmetallrädern*/** rollt. All diese Elemente verleihen dem Kia Pro Ceed seinen sportlichen Charakter und machen ihn außergewöhnlich reizvoll.

*abhängig von gewählter Ausstattung        /         ** je nach Ausstattung gegen Aufpreis erhältlich (Abbildungen zeigen kostenpflichtige Sonderausstattung)

Faszinierend sportlich

Wo immer er auftaucht, hinterlässt der neue Kia Pro Ceed dank seines extrovertierten Konzepts und des faszinierenden, sportlichen Designs einen bleibenden Eindruck.

Dazu trägt auch das hintere LED-Tagfahrlicht bei. Durch das horizontale Leuchtband, welches über das gesamte Heck läuft, gibt es dem Pro Ceed eine prägnante Lichtsignatur.

Rundum selbstbewusst

Das Selbstvertrauen, das der neue Kia Pro Ceed ausstrahlt, basiert auch auf dem perfekten Zusammenspiel der Details. Während die serienmäßigen LED-Scheinwerfer und das integrierte Tagfahrlicht mit jeweils vier LED-Spots das hohe technologische Niveau unterstreichen, wird im Auftritt der GT-Version die Leistungsorientierung des Pro Ceed besonders deutlich: durch einen Kühlergrill mit roten Wabeneinsätzen  und GT-Logo, roten Zierleisten an Frontschürze und Seitenschwellern, rot lackierten Bremssätteln und sportlichen 18-Zoll-Leichtmetallfelgen.

Groß im Nehmen

Bei vielen Fahrzeugen werden zugunsten des Platzangebots Kompromisse beim Stil gemacht. Beim Kia Pro Ceed nicht. Der neue Karosserietyp macht ihn zum Multitasking-Wunder: Er ist eleganter Sportler und großzügiger, flexibler Kombi zugleich. Alle Insassen genießen reichlich Bein-, Kopf- und Schulterfreiheit, und der Gepäckraum mit 594 Litern Fassungsvermögen (variabel auf bis zu 1.545 Liter erweiterbar) gehört zu den größten in dieser Klasse. Hinzu kommen die per Fernentriegelung unklappbare, dreigeteilte Rücksitzbank (40:20:40) */**, eine sensorgesteuerte elektrische Heckklappe */**, ein Gepäckraum-Trennsystem auf Schienenbasis und viele weitere praktische Elemente.

Das Interieur des neuen Kia Pro Ceed besticht durch sein stilvolles Design und die hohe Qualität von Material und Verarbeitung. Die schwarzen Sitzbezüge in Leder und Veloursleder-Kombination */** tragen farblich abgesetzte Ziernähte (GT Line: grau; GT: rot) und das gestickte Logo der jeweiligen Modellversion. Das beheizbare Sportlederlenkrad ist bei den Ausführungen mit Doppelkupplungsgetriebe mit Schaltwippen ausgestattet. Für modernes Infotainment sorgt das 8-Zoll-Kartennavigationssystem **, für angenehme Temperaturen die Zwei-Zonen-Klimaautomatik.

*abhängig von gewählter Ausstattung        /         ** je nach Ausstattung gegen Aufpreis erhältlich (Abbildungen zeigen kostenpflichtige Sonderausstattung)

 

Auf ganzer Linie faszinierend

Sportlichkeit und Styling auf höchstem Niveau – das ist das Erfolgsrezept, mit dem der neue Kia Pro Ceed den Blick auf Anhieb fesselt.

Er präsentiert sich mit einem Design, das im Großen wie im Kleinen bis ins Letzte ausgefeilt ist: von der markanten Silhouette mit der faszinierenden Dachlinie bis hin zu den kraftvoll konturierten Flanken, vom dritten Bremslicht (LED) mit motorsport-inspiriertem Trapezdesign bis hin zum in den Heckstoßfänger integrierten Diffusor *.

*abhängig von gewählter Ausstattung

Wählen Sie Ihren Favoriten